Gerhilde Müller


 Erforsche und entdecke die wahre Freiheit in Dir
 

Workshop "Wege in die Freiheit"


                                                       

 Mit Peer und Jenny  

Jenny Wild und Perr Claßen arbeiten seit vielen Jahren als Lehrer für Natural Horsemanship. Ihr Schwerpunkt liegt mehr darauf Menschen zu unterrichten, als Pferde zu trainieren. Ziel des Trainings ist es zwischen Pferd und Mensch ein größeres Verständnis Achtsamkeit und Respekt zu erzielen, Hindernisse aus dem Weg räumen und für ein harmonische Miteinander zu sorgen.

Wir haben die Ehre die beiden bei uns an der Mettenbacher Mühle als Trainer für uns uns unsere Hottis zu erleben.

Danke für eure Zusage, wir freuen uns sehr.

Termin: Mittwoche und Donnerstag - 25 + 26.03.2020 

Ort: Mettenbacher Mühle, 75447 Sternenfels/Diefenbach
 

Faszination „Liberty“  

Was für die meisten Pferdemenschen die Faszination Pferd ausmacht ist wohl ihre Freiheit und ihre Natürlichkeit. Unglücklicherweise sind das auch genau die Bereiche, von denen wir den Pferden in der Menschenwelt am meisten wegnehmen. Manchmal ist das nicht zu vermeiden, aber oft geschieht das einfach nur aus Unwissenheit.  

In diesem Kurs der beiden Freiheitsexperten Peer und Jenny lernen Sie, wie Sie ohne Seil und Halfter eine tiefere Verbindung zu Pferden knüpfen können. Geben Sie auch Ihrem Pferd ein Stück seiner Natur und Ungezwungenheit zurück. Denn es gibt wohl kaum etwas, was Pferden so wichtig ist wie ihre Freiheit.

  Kursinhalte sind u.a.: 
 

- „Bleib bei mir“ und „Komm mit“  

- Das Einfangspiel

- Das wertvolle Prinzip von Annährung und Rückzug  

- Mit Fokus und Energie bewusst umgehen

- individuelle Ansätze für verschiedene Pferdepersönlichkeiten  

 

 

Einerseits bekommen Sie also ganz bestimmte Übungen als Werkzeug an die Hand, um systematisch eine Connection zum Pferd aufzubauen. Andererseits gibt es aber auch Einheiten, in denen die vielschichtige Dynamik zwischen Pferd und Mensch im Vordergrund steht. Das ermöglicht es Ihnen, individuell und flexibel auf verschiedene Situationen zu reagieren, ohne die Aufmerksamkeit des Pferdes zu erzwingen.  

Der Kurs baut übrigens direkt auf einigen Konzepten und Übungen aus Peer und Jenny´s „Übungsbuch Natural Horsemanship“ auf.  

Kurspreise :

 Zuschauer/ Teilnehmer ohne Pferd: 80,00 € für beide Tage; 45,00 € für einen Tag 

 Teilnehmer mit Pferd:                                 220 € für beide Tage

Kurszeiten:

 Samstag:             ca. 09.30 Uhr – 13.30 Uhr 

                              ca. 14.30 Uhr – 17.30 Uhr 

Sonntag:             ca. 09.00 Uhr – 12.30 Uhr 

                  ca. 13:30 Uhr - 16:30 Uhr             

www.peerundjenny.de

 Peer: 0176-25243744  

 Jenny: 0177-7034655

-------------------------------------------------------


Organisation und Anmeldung bei: Gerhilde Müller

 

 

 

Aktive Teilnehmer mindestens 8, spätestens bis 31.12.2019

 

 

Einstaller sind herzlich eingeladen bis zu maximal 1 Stunde beim Kurs kostenlos zuzuschauen. Bei längerer Kursteilnahme wird die normale Zuschauergebühr fällig.

 

 

 

 

 

- Teilnehmer sind selbst verantwortlich für ausreichende Versicherung und den              Gesundheitszustand ihres Pferdes (Wurmkur, Impfungen etc.).

 

 

- Die Mindestteilnehmerzahl mit Pferd beträgt 8 Teilnehmer  (max. 10 bzw. 12).
- Für  externe Teilnehmer mit Pferd sind 2 Unterstellmöglichkeiten in Box vorhanden mit   Heu pro Tag 10,00 €, Robusthaltung auf der Weide weitere 2 Stellplätze möglich.

 

 

- Zuschauerplätze sind nicht begrenzt.

 

 

 

 

- Der Theorieteil findet in den Seminar-Räumen von Gerhilde Müller statt.
- Die Teilnahme geschieht auf eigene Gefahr. Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen die schriftliche Einwilligung der Erziehungsberechtigten

 

 

 - Absagen für Teilnehmer mit Pferd sind bis 2 Wochen vor Kursbeginn möglich, später kann nur ein Ersatzteilnehmer gestellt oder es muss ¼ der Kursgebühr gezahlt werden. ¼ der Kursgebühr wird bei Anmeldung fällig, den Restbetrag bitte bis 14 Tage vor Kursbeginn überweisen